Freitag, 2. Juli 2010

...meine Bänderaufbewahrung.............

...so bewahre ich die Bänder auf, die meterweise gekauft wurden, und nicht auf einer Spule sind..
Dieses System habe ich in der Scrapbook Werkstatt gefunden............ich find's super....Die Bänder werden darauf gefädelt,..kann man ganz gut auf der Packung sehen...

...so sehen die Dinger aus.....







Kommentare:

sundownerin hat gesagt…

also erstmal...
.
knuuuuuuuuuutschhhhhh, schleck schlabber quer durch dein gesicht!!!! hoppel um dich rum.... drück dich gaaaanz doll und schlabbber schleck nochmal quer durch dein gesicht!!!!
du bist ja soooo lieb du alte distress queen, was für eine ganz besonders chice karte!!!
ich danke dir!!!
später bekommen es alle zu sehen, hab heute nur eeeetwas viel um die ohren...
danke, knufff, grins, knuddel, grins nochmal.... spring dich an... uuuuund schleck quer durchs gesicht....... hihi..

helli hat gesagt…

Guten Morgen, danke für diese tolle Idee, meine Bänder liegen nämlich immer lose in einer Schachtel und gerade das was man braucht ist natürlich ganz unten, lach....

Liebe Grüße Sylvia

Beate hat gesagt…

ist ja ne giniale Idee, frau hat immer alles griffbereit; wäre allerdings auch ne suiper Spielgelegenheit für meine Katzen und so kommt diese Art der Aufbewahrung für mich leider nicht in Frage
lg Beate

Jana hat gesagt…

Hallo Ulrike.
Klasse Idee für die Bänder vor allen Dingen,sie
verdrehen sich nicht.Und die Bänder sind toll so schöne habe ich nicht.
Schönen Fußballnachmittag.Herzlichst Jana